ÖAAB und WB spenden an Fußballjugend und Jungmusiker

Dank der zahlreichen Besucher bei den letztjährigen Punschständen des ÖAAB und Wirtschaftsbundes Steinhaus konnten auch heuer wieder Euro 600,-- an gemeinnützige Organisationen übergeben werden.

Beim Elternabend des Fußballnachwuches der UnionSteinhaus sowie bei den Proben zum Frühjahrskonzert der Musikkapelle wären die Übergaben geplant gewesen. Durch "Corona" wurden aber alle
Veranstaltungen abgesagt, daher haben wir den Betrag an die Fußballjugend und an die Musikcusse überwiesen. ÖAAB-Obmann Hannes Kriener, WB-Obmann Andreas Plachy und ÖVP Fraktionsobmann Reinhard Reiter bedanken sich bei Matthias Pfob (Union) sowie bei Michaela Fosodeder u. Karin Kriener (Musikverein) für ihr großes Engagement in derJugendarbeit in Steinhaus und spenden je Euro 300,-- an die Vereine.
Mit dieser Spende kann ein wichtiger Beitrag zur Nachwuchsarbeit im Verein geleistet werden, damit weiterhin die Steinhauser Kinder und Jugendliche Spaß und Freude am Fußballsport sowie am Musizieren haben.
(Fotos aus dem Jahr 2019)

DSC06676_2200_1463.JPG
Spendenübergabe an Musicusse
DSC01873_-_Kopie_1600_1067.JPG
Spendenübergabe an Fussballnachwuchs